Andreas Wölfers Blog

Baustatik und FEM

Vorschau Update 1.57: Bemessungsgruppe

Für jedes Element in einer Bemessungsgruppe muss die gewünschte Bemessungssitation angegeben werden.
Die Bemessungssituation wird vom Programm vorgeschlagen, kann aber vom Anwender verändert werden.

Auch in der automatischen Bemessungsgruppe wird die Situation gesetzt.
Sollte diese Automatik nicht den Anforderungen entsprechen, so muss anstatt der automatischen Bemessungsgruppe
eine eigene definiert werden.

Lineare Überlagerungsregel
DIN 1045-01
Regel enthält folgende Einwirkungsart gewählte Situation
Aussergewöhnlich Aussergewöhnlich
Erdbeben Erdbeben
Erdbeben + Aussergewöhnlich Grundkombination
Alle anderen Fälle Grundkombination
EC2-2010
Regel enthält folgende Einwirkungsart gewählte Situation
Aussergewöhnlich Aussergewöhnlich
Erdbeben Erdbeben
Erdbeben + Aussergewöhnlich Grundkombination
Alle anderen Fälle Grundkombination
DIN 1045-88
Regel enthält folgende Einwirkungsart gewählte Situation
Immer Standard
EC2
Regel enthält folgende Einwirkungsart gewählte Situation
Aussergewöhnlich Unfallkombination
Alle anderen Fälle Grundkombination
ÖNorm B4700
Regel enthält folgende Einwirkungsart gewählte Situation
Aussergewöhnlich Unfallkombination
Alle anderen Fälle Grundkombination 1 und 2
SIA 262
Regel enthält folgende Einwirkungsart gewählte Situation
Aussergewöhnlich Unfallkombination
Alle anderen Fälle Grundkombination, Typ2
DIN18800-90
Regel enthält folgende Einwirkungsart gewählte Situation
Aussergewöhnlich Unfallkombination
Alle anderen Fälle Grundkombination 1 und 2
DIN18800-81
Regel enthält folgende Einwirkungsart gewählte Situation
Immer Lastfall H
EC3
Regel enthält folgende Einwirkungsart gewählte Situation
Aussergewöhnlich Unfallkombination
Alle anderen Fälle Grundkombination
DIN4113
Regel enthält folgende Einwirkungsart gewählte Situation
Immer Lastfall H
DIN1052
Regel enthält folgende Einwirkungsart gewählte Situation
Immer Lastfall H
DIN1052-A1
Regel enthält folgende Einwirkungsart gewählte Situation
Immer Lastfall H
DIN1052-04
Regel enthält folgende Einwirkungsart gewählte Situation
Aussergewöhnlich Unfallkombination
Alle anderen Fälle Grundkombination
EC5
Regel enthält folgende Einwirkungsart gewählte Situation
Aussergewöhnlich Unfallkombination
Alle anderen Fälle Grundkombination
SIA164
Regel enthält folgende Einwirkungsart gewählte Situation
Immer Lastfall H
DIN Glas
Regel enthält folgende Einwirkungsart gewählte Situation
Immer Lastfall H

Nichtlineare Überlagerungsregel
Die Situation wird so gesetzt, wie Sie in der nichtlinearen Lastfallgruppe eingestellt ist.

Nichtlineare Einhüllende
Die Situation wird so gesetzt, wie Sie in der nichtlinearen Einhüllenden eingestellt




Comments are closed