Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Badewanne: Reloaded

Einfache Sache: Wenn man in der Badewanne liegt, dann klingelt es an der Haustür, und zwar relativ zuverlässig.

Das kann man aber offenbar noch verstärken....

Unsere Server (Mailserver, Webserver und ein paar andere) stehen in unserer Niederlassung in München, und werden im Normalfall von mir gewartet. Nebenher sind da auch noch ein paar andere Server die ich als Hobby betreue.

Nun habe ich mich schon dran gewöhnt: Wenn eines der Dinger ausfällt, oder sonstwie Probleme macht - dann ist garantiert Wochenende. Typischer Fall von Badewann.

Was mich aber aber zunehmend irritiert ist die Tatsache das das außerdem noch an den Wochenenden auftritt, an denen ich nicht einmal in München bin. So wie dieser Fall. Nun sind viele der Server natürlich auch 'Remote' wartbar - also per Laptop mit Internetverbindung von überall her.

Da gibt es dann ein paar Fälle: Entweder ich habe keinen Laptop dabei, oder aber die Internetverbindung geht nicht. Der dritte Fall: Laptop dabei, Internetverbindung prima - aber der Rechner mit dem Problem gehört zu denen, die nicht remote administrierbar sind. In diesem dritten Fall ist es dann meist außerdem ein Problem, das die Kollegen vor Ort in München nicht beseitigen können.

Go figure...

 

Comments are closed