Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Mail-Quelltext in Outlook 2003 lesen

Im Gegensatz zu Outlook Express hat Outlook 2003 keinen "View Source" Befehl, mit dem man direkt den Quelltext und die Header von eMails ansehen kann. Statt dessen muss man die Mail zunächst öffnen (durch einen Doppelklick), und kann sich dann über "Ansicht -> Optionen" den Quelltext der Mail ansehen. Leider zeigt Outlook 2003 aber nur die Header der Mail an.

Man kann sich aber auch den komplette Quelltext der Mail anzeigen lassen, indem man einen Registry-Key setzt. Gebraucht wird: HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\11.0\Outlook\Options\Mail

Dort legt man einen neue Eintrag vom Typ DWORD mit dem Namen "SaveAllMIMENotJustHeaders" und dem Wert "1" an. Für Mails, die man danach erhält, kann man dann auch den Quelltext einsehen. Warum das so umständich sein muss, und warum das Fenster zum anzeigen des Quelltextes so winzig ist, ist mir ein Rätsel: Outlook Express ist in dieser Hinsicht deutlich besser.

Comments (1) -

  • Ben

    5/24/2006 4:28:47 PM |

    danke, hat mir sehr geholfen und war zum glueck google treffer nummer 3

Comments are closed