Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Noch eine Erweiterung beim DWG/DXF-Import

Ab dem nächsten Update importiert die Baustatik deutlich mehr Daten aus DWG/DXF als das bisher der Fall war. Das führt natürlich dazu, das man hinterher auch viel mehr Daten hat – und viele davon will man gar nicht haben. Man muss sich also am besten schon beim importieren darum kümmern, das unerwünschte Zeichnungselemente erst gar nicht eingeladen werden, und das geht am besten, indem man unerwünschte Layer ausschaltet.

Das ging auf dem Reiter “Layer” schon immer. Neu ist nun, das man auch sehen kann, was in einem Layer enthalten ist. Dazu wählt man den Layer in der Liste aus: Die Daten aus dem ausgewählten Layer werden dann in der Vorschau farblich markiert:

image

Comments are closed