Thomas Woelfers Baustatik Blog

Baustatik-Software und was sonst des Weges kommt

Warum gehen meine Xfemily-Icons nicht mehr?

Die Ursache dafür liegt darin, das das neue Installationsprogramm die Programme ein bisschen anders installiert als das alte. (Seit Version 1.59 werden die Xfemily-Programme zusammen mit der Baustatik installiert und nicht mehr von einem separaten Installationsprogamm.)

Der Ordner „DIE Anwendungen“ wird vom neuen Programm nicht entfernt, weil er möglicherweise Kunden-Daten enthalten könnte. Sofern da keine Daten drin sind, kann man den Ordner einfach löschen. (Gleiches gilt für die „roten“ DIE-Icons auf dem Desktop, sofern die da sind.).

Das neue Installationsprogramm fragt (im ersten Fenster) nach, ob ein Desktop-Icon für die Programme angelegt werden soll. Wenn man diese Option einschaltet, wird ein Ordner auf dem Desktop angelegt, in dem sich passende Links zu den „alten“ Programmen befinden. Wenn Sie dieses Icon nicht haben, können Sie folgendes tun:

Gehen Sie im Start-Menü nach „Start -> Alle Programme -> D.I.E. Anwendungen“. Klicken Sie dort mit der rechten Maustaste drauf, halten Sie die Taste gedrückt, und ziehen Sie die Maus dann auf den Desktop. Lassen Sie die Maustaste dann los und wählen Sie aus dem daraufhin angezeigten Menü den Befehl „hierher kopieren“.  Danach haben Sie wieder einen Ordner mit funktionierenden Links zu den Xfemily-Programmen.

 

Comments are closed