Christine Mittmanns Baustatik Blog

Christine Mittmanns Baustatik Blog

Die Importoptionen Teil 3


Fortsetzung zu Die Importoptionen Teil 1 und Die Importoptionen Teil 2 .

Eine Variante ist noch die Längenänderung. Das bedeutet, es gibt eine Möglichkeit die Längen der Einwirkungen zu ändern.


lu145527h8kt2_tmp_7f8cc7d3bbb7d552


lu145527h8kt2_tmp_54e60692fd99094f

Mit der Längenänderung können importierte Lasten im Zieldokument der Geometrie angepasst werden.

Hier ist zu beachten, das alle Lasten in diesem Import davon beeinflusst werden. Es müssten eventuell verschiedene Importe angelegt werden.

lu145527h8kt2_tmp_fdd5372e4b8d4c7f

Die Längenänderung ist hilfreich , wenn zu importierende Lasten nur für 1m berechnet wurden, doch im Zieldokument dafür eine andere Länge erforderlich ist.

Diese Änderung hat keinen Einfluss auf die Einwirkungsgröße.



Baustatik Demoversion ausprobieren »