Thomas Wölfers Baustatik-Blog

Thomas Wölfers Baustatik-Blog

Kleine Verbesserung bei der Visualisierung der Ausnutzung


Seit einiger Zeit können Sie in der Baustatik ja den Ausnutzungsgrad von Stäben mit einem Farbverlauf sehr übersichtlich darstellen. Bisher war es so, das dafür die Strichstärke der Stäbe verwendet wurde. Das war einigerseits praktisch, weil Sie genau die Stärke einstellen konnten, die Sie haben wollten. Andererseits mussten Sie die Stärke auch einstellen, denn mit der normalen Strichstärke für Stäbe war das nur schlecht zu sehen.

Ab dem Update von heute (kommt demnächst) ist das anders: Bei dieser Art der Darstellung verwenden wir ab sofort die "Dicke" des Stabes, wie sie aus dem verbauten Querschnitt resultiert, für die Breite des Farbverlaufes der die Auslastung darstellt.

image



Baustatik Demoversion ausprobieren »